|
|

Gemeinden

Unsere Gemeinden bieten Muslim*innen aller Couleur die Möglichkeit, die Grundsätze des Liberal-Islamischen Bundes (LIB) spirituell zu leben. Getreu dem LIB-Motto: Offen. Inklusiv. Progressiv. Unvoreingenommen.

Wir verstehen uns als eine Gemeinschaft vor Gott, unserem Schöpfer, und vertrauen auf Seine Barmherzigkeit. Dabei steht für uns die Eigenverantwortlichkeit der*des einzelnen Gläubigen im Vordergrund.

Jede*r ist bei uns willkommen!

Angebot:

  • Inklusive, egalitäre Gebete
  • Gemeinsames Feiern von Festen und Ausflüge (→ siehe Bildergalerie)
  • Freiheitliches, progressives Islamverständnis
  • Vernunftorientierte Quellenauslegung unter historisch-kontextualisierenden Gesichtspunkten (→ siehe Literatur)
  • Feministische, geschlechtergerechte Koranexegese
  • Angebote für Kinder und Jugendliche (→ siehe LIB Juniors)
  • Islamische Eheschließungen (→ siehe Ehe-Sektion)
  • Gesprächskreise mit Partnern (z.B. BEYOND. The European Network for Religious Progressives, Rubicon Köln, Lutherkirche Köln, Bet Haskala Berlin) (→ siehe Partner)
  • Interreligiöse Verständigung
  • Aufklärung über den Islam
  • Weltweite Kooperation mit anderen progressiv-liberalen muslimischen Organisationen (→ siehe Partner)
  • … und mehr!

Nähere Informationen finden Sie auch auf den Sektionsseiten unserer jeweiligen Gemeinden.

Einen visuellen Eindruck von einigen Aktivitäten unserer Gemeinden können Sie sich in der Bildergalerie-Sektion verschaffen.

Aktuelle Hinweise finden Sie auch in der Termine-Sektion.

Ein geschlechtergerechtes Gebet, geführt von unserer Imamin Rabeya Müller
Foto © Lutz Jäkel
WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner